Copyright 2019 - KulturKONSUM e.V.

ManfredKONSUM 24.05.2019

Manfred Maurenbrecher

Das Recht auf Vergessen-Werden

 

"Das Recht auf Vergessen-Werden. Neuestes aus den Sperrzonen des Alltags."
Ein Abend über Werden und Vergehen - Neuestes und Uraltes - aus den Augen des‚ Lichtenbergers (der mit seiner Enkelin in einer Zweiraumwohnung lebte),
18 Jahre deutsch-deutsche Weltgeschichte ziehen an uns vorbei, Hooligans und Reichsbürger krakeelen dazwischen, zarte Herbstzeitlose blühen -

Weiterlesen ...

SüdstaatenKONSUM 28.06.2019

NOLA – Band

Marc Rose: Schlagzeug
Christian Florié: diverse Gitarren

 

Nach einem zweiwöchigen Aufenthalt in New Orleans, im Jahr 2014, beschlossen Mark Rose und Christian Florié eine Band zu gründen. Sie hielten sich an die wichtigste Regel dieser faszinierenden Stadt und legten einfach los, alles war erlaubt. So entstand im April des gleichen Jahres dann das Debut Album der Band "NOLA". Eine puristische Duo CD aufgenommen im heimischen Wohnzimmer, mit einem Schlagzeug und ein paar Gitarren.

Weiterlesen ...

BeezKONSUM 06.09.2019

The Beez (AUS / D USA)

Deta C. Rayner (Berlin): Akkordeon, Überraschungen, Gesang
Annette Kluge (vom Dorf): Drums, Gesang
Rob Rayner (Sydney): Westerngitarre, Mandoline, Gesang
Peter D´Elia (San Franzisko): Dobro, Banjo, Gesang

 

Vorher:

„Was macht Ihr eigentlich für Musik?“

„Mmhhhhh, wart mal, Gute!

Alles vierstimmig, mit akustischen Instrumenten und so............“

(und in Gedanken: „In zwei Stunden wirst Du uns lieben)

 

The Beez sind mehr als eine Band, sie sind eine Lebensart.

Weiterlesen ...

TheaterKONSUM 27.09.2019

KLEINE MUTTI

"Ein atemberaubend lustiger Abend." LN

Mit: Andrea Gerhard, Rodolphe Bonnin, Wolfgang Benninghoven
Musikalische Begleitung: Thomas Goralczyk
Regie & Text: Wolfgang Benninghoven
Technik: Tobias Pupp

 

In einem Garagenflohmarkt in Ostfriesland stieß Wolfgang Benninghoven vor Jahren auf eine Perle der Trivialliteratur: KLEINE MUTTI.
Schon der Titel elektrisierte ihn, hatte er doch als Steppke noch gelernt, seine Mama als 'Mutti' anzusprechen. Tatsächlich hielt er einen zerlesenen, originalen Heftroman von 1950 in Händen, der seinerzeit wöchentlich erschien.

Weiterlesen ...

LeseKONSUM 25.10.2019

15 Jahre KulturKONSUM


Mitglieder des KulturKONSUMs gestalten einen Leseabend mit eigenen Texten


Mit: Christina und Uwe

Die Namen werden den wenigsten was sagen, aber die Gesichter sind den KulturKonsumenten nicht fremd.
Normalerweise stehen sie hinter dem Tresen, sammeln Geld ein und teilen Getränke aus.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

  1. SongKONSUM 15.11.2019
m
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok