Copyright 2019 - KulturKONSUM e.V.

ManfredKONSUM 24.05.2019

Manfred Maurenbrecher

Das Recht auf Vergessen-Werden

 

"Das Recht auf Vergessen-Werden. Neuestes aus den Sperrzonen des Alltags."
Ein Abend über Werden und Vergehen - Neuestes und Uraltes - aus den Augen des‚ Lichtenbergers (der mit seiner Enkelin in einer Zweiraumwohnung lebte),
18 Jahre deutsch-deutsche Weltgeschichte ziehen an uns vorbei, Hooligans und Reichsbürger krakeelen dazwischen, zarte Herbstzeitlose blühen -


und am Ende singen wir alle die Hymne: "Solche Leute brauchen Heimat."

Ein bewegter Abend, vor allem für die Lachmuskeln.

 

maurenbrecher.com

24.05.19 um 20:00 Uhr
Eintritt: 10€

m
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok